Liebe/r DiEMer*in,

ein weiterer Monat ist ins Land gegangen und unsere Berliner Gruppe, DiEM25 europaweit, und auch unser Wahlflügel gehen mit viel Enthusiamus in den Herbst der Solidarität.

Wir haben uns in den letzten Wochen mit Demokratie in Bewegung (DiB) mit Hinblick auf die Europawahlen vereint, uns in Berlin und anderswo mit Gleichgesinnten ausgetauscht und bei der DIEM25 Academy in Belgrad von Stadtaktivist*innen und Organisator*innen der Kampagne von Bernie Sanders gelernt.

Was feststeht: Gemeinsam haben wir einiges erreicht, es braucht aber noch mehr!

Wir wollen gemeinsam mit dir eine neue Art von Politik entwickeln und in die Tat umsetzen. Eine Politik, in der man freundlich und konstruktiv miteinander umgeht, wo die Ideen von unten kommen und gemeinsam implementiert werden, wo Neulinge eine Möglichkeit finden, sich einzubringen und wir unsere gemeinsamen Energien kanalisieren.

Deshalb laden wir dich herzlich zu unserem Treffen nächsten Montag ein, bei dem wir Selbstfindung betreiben und unsere tolle Basis hier in Berlin weiterentwickeln möchten. Dies mit dem Ziel wirklich eine Veränderung zu bewirken und unseren Teil dazu beizutragen, dass sich die zerstörerischen Tendenzen in unserer Stadt und auf unserem Kontinent in etwas Positives umkehren. Und gemeinsam können wir das schaffen!

Also komm bitte am Montag, den 8.10. um 19 Uhr in den Versammlungsraum der Mehringhöfe zum nächsten großen Treffen unsere Gruppe. (Wegbeschreibung und weitere Informationen findest du hier)

Endlich vereint – Demokratie in Europa & Demokratie in Bewegung – Treffen am 11.10.

DiEM25 hat fleißig an der Partnerschaft mit Demokratie in Bewegung gearbeitet, mit denen wir nächstes Jahr bei den Europawahlen antreten werden. Mittlerweile ist der neue gemeinsame Vorstand unseres deutschen Wahlflügels gewählt und am kommenden Donnerstag, den 11.10. gibt es ein Kennenlerntreffen zwischen unserer Berliner Gruppe und dem Gegenpart von DiB im Cafe MadaMe am Mehringplatz.

Unteilbar – Großdemonstration am 13.10.

Ihr merkt, die kommende Woche hat es in sich. Abgerundet wird sie durch DiEM25s Teilnahme zusammen mit unseren Freund*innen von Razem aus Polen, Demokratie in Bewegung und anderen befreundeten Organisationen aus dem Umkreis der OurFuture Plattform an der Großdemonstration unteilbar.
Diese spricht sich für Solidarität und eine offene und freie Gesellschaft aus, und damit gegen den Rechtsruck, die Fremdenfeindlichkeit und die marktgläubige Politik der derzeitigen Regierung(en) aus.
Kommt bitte mit uns und setzt ein Zeichen. Genaue Informationen, wo wir uns treffen, erhaltet ihr von uns sobald die Planung beim monatlichen Treffen am Montag abgeschlossen ist.

Koordinator*innen Wahl

Seit fast einem Jahr haben Sebastian und Jakob für euch die Koordination der Berliner DiEM25 Gruppe übernommen. Wir haben unglaublich viel gelernt und möchten uns für das Vertrauen und die Geduld bedanken. Auch wenn wir DiEM25 erhalten bleiben, ist es Zeit, die Rolle weiterzugeben, da Rotation auch immer frischen Wind bringt und anderen die Chance gibt, im Vordergrund zu stehen, einen neuen Ansatz zu verfolgen und die Geschicke unserer verschiedenen Arbeitsgruppen zusammenzuführen.

Deshalb: Wenn ihr schon ein Teil der Berliner Gruppe seid, unsere Arbeitsweise und die verschiedenen Aufgaben kennt, dann meldet euch bitte bei uns und kandidiert für die Rolle als Koordinator*in. Sebastian und Jakob werden euch im Übergang solange, wie ihr möchtet, unterstützen und auch weiter tatkräftig mithelfen.

European May – der ganz große Wurf?

Letztes Wochenende hat hier in Berlin eine Kampagnenwerkstatt für das Projekt European May stattgefunden. Hier ist die Idee, nächstes Jahr Anfang Mai überall in Europa öffentlichkeitswirksam die verschiedenen gemeinsamen Herausforderungen und deren Lösungswege aufzuzeigen..
Um diese Idee in die Öffentlichkeit zu tragen ist es unser Ziel so viele Progressive wie möglich und ihre Kämpfe in einer Woche transnationaler Aktionen sichtbar zu machen, indem wir öffentliche Orte beanspruchen und den Alltag für einen Moment aufhalten. Dies wird ein deutliches Signal senden, dass wir ein besseres Europa für Alle brauchen. Die Kampagnenvorbereitung ist in vollem Gange und in Kürze werden wir hierzu Genaueres mit euch teilen.

Wie immer vielen Dank fürs Lesen, wir freuen uns darauf dich bald zu sehen und carpe DIEM

Dein DSC1 Berlin

P.S.:
– Falls ihr Fragen habt, schreibt uns an berlin1dsc@de.diem25.org
– Falls ihr noch kein DiEM25 Mitglied seid, meldet euch doch auf www.diem25.org an und gestaltet unsere gemeinsame Agenda mit.
– Falls ihr ein wenig Geld über habt, überlegt euch doch ob ihr über über unsere Website spenden möchtet. Danke!